Olching: Russischer Kammermusikabend

Gretl-Bauer-Saal im KOM (Hauptstr. 68 in Olching)

VERANSTALTUNGSDETAILS

Bitte beachten Sie die aktuell gültigen Corona-Regelungen auf www.kom-olching.de

Wie schon in den vergangenen Jahren präsentiert 3klang auch in diesem Herbst ein ganz besonderes Programm mit Kammermusik. Thema des Konzertabends ist diesmal „Russische Kammermusik“. Werke von bedeutenden Komponisten wie Michail Iwanowitsch Glinka, Sergei Sergejewitsch Prokofjew und anderen lassen das Herz aller Musikliebhaber*innen – und nicht nur der russischen Musik – höher schlagen! Auf dem Programm stehen u.a. die „Ouvertüre über hebräische Themen“ op. 34 von Prokofjew mit den Musiker*innen Ingo Erlhoff (Klarinette), Claudia Bahr, Maria Winter (Violine), Maria Hristova (Viola), Christina Elsner (Violoncello), Nora Pinter (Klavier). Die „Russischen Lieder“ von Glinka – vorgetragen von Mirjam Weschle (Harfe) mit Violine und Viola. Eberhard Lorenz (Tenor), Kammersänger am Badischen Staatstheater Karlsruhe und dem Gärtnerplatztheater in München und Giuseppina Simone-Marek (Mezzo Sopran) wirken im Konzert mit.

Eintritt: VVK 15.- € / AK 18.- €

Ermäßigung für Schüler/ Studenten VVK 8.- €/ AK 10.- €

Veranstalter: 3klang gGmbH VVK im Music Center, Ilzweg 1, Olching

Bitte beachten Sie die aktuell gültigen Corona-Regelungen auf www.kom-olching.de