Veranstaltungen in Freising

Preisträgerkonzert

Rumänische Kirche St. Elisabeth (Mathildenstr. 10, 80336 München)

Es musizieren die Preisträger des BASTI -Wettbewerbs aus Freising, Olching und München-Südost.

Leitung und Moderation: Andreas Stadler

Eintritt frei!

Wald-Konzert

Wald-Klassenzimmer am Wald Erlebnispfad (Nähe Plantage)

„Ton, Bild und Wort“

Bei schlechtem Wetter im Sainer Haus, Ob Domberggasse 15

Ein Konzert, das in einer außergewöhnlichen Umgebung ein umfassendes Kunsterlebnis zaubert:

Der Besucher sieht das jeweilige Bild in seinem Programmheft mit Titel und einem dazugehörigem Text und hört das dazu ausgewählte Musikstück. Es erklingen Werke aus den verschiedensten Epochen der klassischen Musik.

Ein Konzert, das ein Bild hörbar macht.


Die Ausführenden

Das Astoro Ensemble:
Zoia Sorel  (Violine, Bilder, Texte)
Terézia Vargova (Violoncello, Texte, Moderation)

Eintritt frei!

Preisträger- und Lehrerkonzert von 3klang

KOM (Hauptstraße 68 R, Olching)

Schülerinnen und Schüler präsentieren im ersten Teil ihr Können: Preisträger und andere gute Musikerinnen treten auf. Im zweiten Teil des Abends musizieren Lehrkräfte von 3klang!

Freisinger Musiksommer im Schafhof 2024 - FS

Europäisches Kunstforum Schafhof (Am Schafhof 1, 85354 Freising)

7. Freisinger Jazzfest Open Air

Das Jazzereignis in Stadt- und Landkreis Freising

mit

den United Syncopators (New Orleans Jazz der 1920er Jahre

Temka Jazz Quintett (Bebop aus der Mongolei)
Nueva Vista y Isabel Casas (Latin-Jazz)

Leitung: Claus Koch

Freisinger Musiksommer im Schafhof 2024

Europäisches Kunstforum Schafhof (Am Schafhof 1, 85354 Freising)

Familienkonzert zum Festjahr 1300 Jahre Korbinian in Freising

Da Kurbi
Die Premiere einer spannenden Geschichte mit Musik über Kinder aus Freising

Die Geschichte vom Kurbi (bayrisch für Korbinian) erzählt vpon den „Five for ever“ Das sind fünf Kinder, die ihre Wurzeln in ganz verschiedenen Ländern dieser Welt haben, aber in Freising zuhause sind. Gemeinsam begeben sie sich auf abenteuerliche Reisin und treffen dabei viele interessante Personen, wie zum Beispiel den Bischof Nikolaus aus Myra, Gref Drakula, die Friedensnobelpreisgrägerin Malala Yousafzai und natürlich den heiligen Korbinian.

Der spannende Text wird durch die mitreißende (Welt-) Musik in ganz besonderer Weise gestaltet.

Ein Konzert für Jung und Alt zum Genießen, Lachen, aber auch zum Nachdenken!


Text: Gottfried Herrmann
Musik: Vladislav Cojocaru

 

Es spielt das Freisinger Kammerorchester „Trisono“

Leitung: Andreas Stadler
Sprecherin: Tanja Maria Froidl

Eintritt frei!

Freisinger Musiksommer im Schafhof 2024

Europäisches Kunstforum Schafhof (Am Schafhof 1, 85354 Freising)

Zum Jubiläumsjahr 1300 Jahre Korbinian in Freising

Festkonzert


Programm:

Vladislav Cojocaru/Gottfried Herrmann: Da Kurbi

(Beschreibung siehe Konzert um 17:00 Uhr)

Johann Baptist Neruda: Konzert für Trompete und Orchester in Es-Dur

Max Diversi: Game Music „Let them trade“ für Orchester

Die Ausführenden:

Josef Feger (Trompete)
Das Freisinger Kammerorchester „Trisono“
Leitung: Andreas Stadler
Sprecherin: Tanja Maria Froidl

Eintritt frei!

Matinée zum Schuljahres-Abschluss

Sainerhaus (Obere Domberggasse 15, 85354 Freising)

Es singen und spielen Schülerinnen und Schüler von 3klang.

Solobeiträge, Kammermusik, Ensembles.

Eintritt frei!

Die Isar Shantys am Korbiniansbrünnlein

Korbiniansbrünnlein am Weihenstephaner Berg

Auch in diesem Jahr laden die "Isar Shantys" unter Leitung von Wienke Eilers wieder zu einem kleinen Sommerkonzert ein. Die ehemalige Kirche am Kobiniansbrünnlein gibt dazu in diesem Festjahr einen besonders passenden und romantischen Rahmen.

Entritt frei !

 

Nur wenn's nicht regnet