Lehrer*innen

Unser sympathisches Lehrerteam stellt sich vor. Alle Lehrer und Dozenten haben ein Hochschulstudium oder eine staatlich anerkannte Ausbildung, zudem verfügen viele davon über meist langjährige Bühnenerfahrung.

3klang Suchmaschine

eingeben - suchen - finden

Simone-Marek, Giuseppina

unterrichtet: Gesang, Stimmbildung
in Region: Olching

Giuseppina Simone studierte in München am Richard-Strauss-Konservatorium und an der Musikhochschule Sologesang. Anschließend setzte sie ihre Gesangsausbildung bei Kari
Lövaas in Schaffhausen fort.
Wertvolle Impulse für ihre Unterrichtstätigkeit bekam sie durch eine Zusatzausbildung zur Atempädagogin (AFA-Diplom 2013) und durch das „Speech level singing“ nach Seth
Riggs.
Ihr Operndebut gab sie in der Rolle der Frau Reich in "Die lustigen Weiber von Windsor" am Musiktheater Aargau (Schweiz). Es folgten Opernengagements an der Kammeroper Schloss Rheinsberg, am Stadttheater Lüneburg sowie Engagements in Winterthur, Zürich, Pisa, Brescia, Palermo und Berlin. Dazu kommen regelmäßige Konzertverpflichtungen als
Oratorien- und Liedsängerin. Rundfunk- und CD-Aufnahmen.
Neben der Konzerttätigkeit ist Giuseppina Simone seit dem Jahr 2005 als Gesangs- und Stimmpädagogin tätig, privat und an Musikschulen. Außerdem unterstützt sie als Stimmbildnerin das Frauen-Vokalensemble Fenice München und den Belcanto Chor
München. Von 2017 – 2020 war sie als Gesangscoach an der Freien Bühne München tätig.
Aus der praktischen Erfahrung des Zusammenspiels zwischen Atem, Körper und Stimme sowie der Auseinandersetzung mit diesem Thema entwickelte Giuseppina Simone auch ein eigenes Workshop-Konzept „Atem Körper Ton“. Diesen Workshop führt sie seitdem in jeweils angepasster Form mit unterschiedlichen Zielgruppen erfolgreich durch.
Seit September 2021 gehört Giuseppina Simone zum 3klang-Team in Olching.